Wachs, Acryl auf MDF-Platte

50 x 40 cm

 

"Was aus Asche werden kann" ist der Anfang und das Ende einer Reihe, die mit möglichen Entwicklungen der Welt spielt, in der wir leben. ein Versuch, Facetten der "großen" Fragen der Menschheit darzustellen:
woher kommen wir? wohin gehen wir?
Zugleich wirft sie die Frage nach der Vorbestimmung oder der persönlichen Verantwortung auf.
Die ganze Serie kann je nach Geschmack zusammengestellt oder auf verschiedene Weise aufgehängt werden. Z.B. das Hauptbild in der Mitte und die anderen um sie herum, oder beginnen Sie mit "was aus der Asche werden kann" und paarweise verschiedene Entwicklungen oder eine Sequenz je nach dem inneren Gefühl des Käufers. Jedes Bild steht aber auch für sich selbst zum Verkauf und hat seine eigene Botschaft.

Rien ne vas plus

720,00 CHFPreis